Sicherheit

Berechtigungen

Mit den Berechtigungen lassen sich einzelne Ordner oder Dokumente beliebig mit Benutzer, Gruppen und Rollen berechtigen. Folgende Möglichkeiten werden geboten:

  • Berechtigungen setzen auf Ordner oder auf einzelne Dokumente.
  • Berechtigungen werden nach unten vererbt.
  • Benutzer, Gruppen und Rollen können gesetzt werden.
  • Anzeige wer welche Rechte besitzt.
  • Mit einem Schloss werden die berechtigten Elemente gekennzeichnet.

 

Funktionsrollen

Mit den Funktionsrollen wird definiert welche Rolle welche Funktionen ausführen darf. Buttons werden je nachdem ein- oder ausgeblendet. Somit können für die Administratoren alle Funktionen eingeblendet werden, während z. B. dem Leser nur eine minimale Anzahl an Buttons zur Verfügung gestellt werden kann. Dies schafft dem Mitarbeiter Übersicht.

 

Anbindung an Active Directory

Incite kann mit dem Microsoft «Active Directory» verbunden werden. 

 

Benutzer / Gruppen

Benutzer und Gruppen können manuell erfasst oder mit dem Active Directory synchronisiert werden.

 

Datenübertragung

Die Datenübertragung erfolgt über eine sichere und verschlüsselte SSL (https / Zertifikat) Verbindung. Alternativ kann Incite auch nur über http betrieben werden.

 

SSO (Single Sign On)

Dank SSO wird der Benutzer automatisch mit seinem Windows Login am Incite angemeldet. Nur mit Option Active Directory möglich.

 

Backup

Über den Agenten vom Microsoft SQL Server kann zeitgesteuert ein Backup aller Daten in einer .bak Datei erstellt werden.

 

XSS Sicherheit

Cross Site Scripting wird im Editor unterdrückt, indem die <Script>-Tags entfernt werden.

Einsatzbereiche