Prozesse und Wissen sind Themen mit denen Mitarbeiter täglich konfrontiert sind. Meist sind diese Themen eng miteinander verbunden. Beispielsweise benötigt ein Mitarbeiter für die korrekte Durchführung eines Prozesses bestimmtes Wissen. Dies können einerseits Dokumente oder Daten sein, andererseits aber auch Fach- oder Erfahrungswissen.

Ebenso ist das Wissen über den Prozess an sich wichtig. Dazu gehört nicht nur die reine Visualisierung oder Dokumentation des Prozesses, sondern auch andere Faktoren wie z. B. Prozesseigner, verknüpften Prozesse oder auch bestimmte Prozessattribute.

Leider stehen diese Informationen oftmals nicht optimal und effizient zur Verfügung. Was dazu führt, dass Mitarbeiter für die Bearbeitung von Aufgaben einen erhöhten Zeitaufwand benötigten. Oftmals führt dies dazu, dass Prozesse nach „bestem Wissen und Gewissen“ durchgeführt werden. Was wiederum zu Problemen in nachfolgenden Prozessen führen kann.

Ein weiteres Problem zum Thema Unternehmenswissen ist der Wandel der Gesellschaft. Immer mehr erfahrene Mitarbeiter gehen in den Ruhestand und nehmen Wissen mit. Die Generationen Y und Z leben online, bevorzugen flexible Arbeit und Abwechslung als dauerhafte Motivation. Teils kurzlebige Teams tauschen Wissen aus und benötigen Informationen in Echtzeit. All das birgt das Risiko, wertvolles Unternehmenswissen zu verlieren.

Demzufolge liegt es nahe, die Themen Wissen und Prozesse effizient und einfach zu organisieren, um auf künftige Herausforderungen optimal vorbereitet zu sein. Eine entsprechende einfache und digitale Unterstützung ist dabei die Grundlage.

Mit Incite können Sie Ihre Prozesse zu „aussagekräftigen Wissensträgern“ ausbauen, welche den Mitarbeitern täglich einen Mehrwert bieten. Einerseits können mit Incite verschiedene Arten von Wissen verwaltet werden, z. B. Dokumente, Daten, Fachwissen, Erfahrungswissen.

Auf der anderen Seite ist es mit Hilfe der integrierten Prozessmodellierungskomponente möglich, Prozesse zu visualisieren und zu dokumentieren. Anschließend können Prozesse oder auch einzelne Aufgaben im Prozessmodell mit relevantem Wissen verknüpft werden. Mitarbeiter können somit einfach und schnell notwendige aktuelle Informationen prozess und fallbezogen aufrufen und nutzen. Die performante und effektive Suche im System unterstützt die tägliche Arbeit dabei zusätzlich.

Ein modernes Wissensmanagement Tool inkl. Prozessmanagement wird dadurch Realität und trägt jeden Tag zu Ihrem Unternehmenserfolg bei.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Cookie Hinweis

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen.

Back to top