Version 4 - Beliebig viele Attribute lassen sich mit Metadaten definieren

Fehlerbehebung der Metadaten im Intranet

4.4.1 (02.02.2010)

  • Bugfix - Metadaten: Fehlerbehebung der Metadaten im Intranet System.
  • Bugfix: Drag & Drop in der Baumstruktur funktioniert teilweise nicht

 

Beliebig viele Attribute lassen sich mit Metadaten definieren

4.4 (11.01.2010)

  • Metadaten Attribute: Beliebig viele Attribute lassen sich im Dokumenten Management System definieren.
  • Metadaten Vorlagen: Alle Attribute können einer Vorlage zugewiesen werden.
  • Metadaten Vorlagen zuweisen: Alle Vorlagen lassen sich einer Kategorie und einem Benutzer / Gruppe zuweisen.
  • Metadaten Berechtigung: Bei jeder Kategorie lässt sich berechtigen, ob der Benutzer / Gruppe die Berechtigung hat Metadaten zu definieren oder nicht.
  • Metadaten Suchen: Es kann über alle Metadaten oder auch in einzelnen Attributen gesucht werden. In der Suchresultate Liste lassen sich die Attribute auch anzeigen und sortieren.
  • Metadaten Suchvorlage: Die Suchkriterien lassen sich in einer Suchvorlage speichern.
  • Metadaten Attribute im Textfeld: Jedes Attribut lässt sich im Textfeld einfügen.
  • Metadaten Export: Alle Attribute lassen sich exportieren im CSV Format. Die CSV Datei kann im Excel geöffnet werden.

Bildschirm Aufnahmen direkt in der KnowHowDB ablegen

4.3.1 (15.11.2009)

  • Printscreens in der Wissensplattform: Mit der neuen Funktion Printscreen lassen sich Bildschirm Aufnahmen direkt in der KnowHowDB ablegen.
  • Bilder und Link Pfad: Beim ersten Start wird in den Optionen der Link- und Bildpfad dem Environment Name angepasst.
  • Suchen Panel: Im Suchen Panel den Text "Kategorie wählen" mit "Suchen in Kategorie" ersetzt
  • Vollbildschirm: Das Textfeld lässt sich im Vollbildschirm darstellen.
  • E-Mails: Datei Anhänge von E-Mails lassen sich per Drag & Drop vom Outlook und Groupwise in die Link Liste ziehen.
  • Hilfe in Englisch: Hilfetext in Englisch verfügbar.
  • Auto ID: Auto ID als neues Feld in der Suchresultate Liste. Es kann auch nach diesem gesucht werden.
  • Details: Neuer Button neben dem Titel, damit verschiedene Details zu einem Eintrag angezeigt werden können.
  • Bugfix - Links: Wenn eine Datei per Drag & Drop in die Links Liste gezogen wird, erscheint die Meldung "Relativ…" neu im Vordergrund.
  • Bugfix - Spaltenreihenfolge: Die Spaltenreihenfolge veränderte sich beim Sortieren.
  • Bugfix - Taskleiste Windows 7: Das KnowHowDB Icon lässt sich jetzt an die Taskleiste pinnen.

 

Links indexieren in der Wissensmanagement Software

4.3 (15.09.2009)

  • Links indexieren in der Wissensmanagement Software: Mit der Option Links Service ist es nun möglich Suchbegriffe auch in den angehängten Dokumenten (Links) zu finden. Alle erkennbaren Dateiformate wie z. B. Adobe .PDF, Microsoft Word .DOC und viele mehr werden indexiert und der Inhalt in einer Datenbank gespeichert. Dieser Dienst kann auf einem Server oder Client-PC installiert werden und steht im Hintergrund zur Verfügung. Die Start und Stop Intervalle können definiert werden.
  • Historie Vergleichen: Alle geänderten Einträge werden in der Historie gespeichert. Mit dieser Funktion ist es möglich 2 verschiedene Versionen von Einträgen miteinander zu vergleichen. So sieht man sehr schnell, was an einem Eintrag geändert wurde.
  • Login: Beim Login werden neu die Benutzer, welche sich anmelden, in einem Dropdown Menü gespeichert.
  • Windows Ordner öffnen: Klickt man mit der rechten Maustaste auf einen Link, so besteht die Möglichkeit diesen im Windows Explorer zu öffnen.
  • E-Mail Datei-Anhänge: E-Mail Datei-Anhänge können neu direkt von einem beliebigen E-Mail System z. B. Outlook in die KnowHowDB unter Links per Drag & Drop gezogen werden.
  • Link Pfade: Diese Funktion ist komplett überarbeitet worden.
  • Drag & Drop Baumstrukur: Wird ein Eintrag oder Kategorie per Drag & Drop verschoben, so wird neu angezeigt, wohin der Eintrag oder Kategorie verschoben wird.
  • SQL DB erstellen: Eine SQL Datenbank kann bequem per Formular aus der KnowHowDB heraus erstellt werden. Vorher musste dies in einem DOS Fenster manuell gemacht werden.
  • Layout: Office 2007 Layout integriert.
  • Extras - Optionen: Formular Extras-Optionen angepasst.
  • Suchformular: Das Suchformular wurde zur besseren Übersicht umgestellt und ergänzt mit der Suchfunktion für den Link Service.
  • Suchfunktion innerhalb Eintrag: Beim Suchen innerhalb vom Eintrag kann mit der Enter Taste von einem gefundenen Suchbegriff zum anderen gesprungen werden.
  • Bugfix: Die Installation auf Windows Vista und Windows 7 erfolgt nun problemlos. Auch mit der Funktion UAC.
  • Bugfix: Wenn in einer leeren Kategorie gesucht wird, wird keine Fehlermeldung mehr angezeigt.
  • Bugfix: Die Spalten in der Liste werden korrekt sortiert.
  • Bugfix: Import in aktuelle Kategorie wurde behoben.

 

Das Word 2007 Format docx wird beim Import unterstützt

4.2.2 (06.07.2009)

  • Microsoft Word 2007: Das Word 2007 Format docx wird beim Import in die Wissensdatenbank unterstützt.
  • Import: In der Baumstruktur vom Import Dialog wird neben dem Laufwerksbuchstaben auch noch die Bezeichnung angegeben.
  • Synchronisation (Option): Bei der Synchronisations-Datenbank lokal wird nicht mehr gefragt, ob Links relativ verlinkt und kopiert werden sollen. Es wird immer kopiert und relativ verlinkt.
  • Bugfix: Beim Kopieren und Einfügen von Einträgen wird die Sortierreihenfolge nicht richtig abgefüllt.
  • Bugfix: Bei Linkpfade ersetzen mit dem SQL Server wurde folgende Fehlermeldung behoben: "Die Datentypen 'text', 'ntext' … können nur mithilfe des Operators IS NULL oder LIKE verglichen oder sortiert werden"
  • Bugfix: Die Outlook Attachments werden nicht mehr im Standard Ordner abgelegt, sondern unter der entsprechenden Gui-ID vom Eintrag.
  • Bugfix: Bei Drag und Drop von Outlook E-Mails wurden die Berechtigungen von der oberen Kategorie nicht übernommen.
  • Bugfix: Fehlerbehebung bei Links hinzufügen unter Windows Vista.

 

Diverse Fehlerbehebungen

4.2.1 (12.01.2009)

  • Bugfix: Diverse Fehlerbehebungen behoben im Unternehmens-Wiki (Synchronisation).

Komplette Datenbank kann auf einen Laptop synchronisiert werden

4.2.0 (15.12.2008)

  • Synchronisation der Intranet Lösung: Komplette Datenbank kann auf einen Laptop synchronisiert werden. Somit kann ein Aussendienstmitarbeiter auf die kompletten Daten vor Ort zugreifen. Neue Einträge können erstellt werden und in der Firma wieder mit dem Server synchronisiert werden.
  • Relative Pfade: Im Link Panel werden die Dateien neu als relative Pfade eingefügt. Dies hat den Vorteil, dass der Laufwerkpfad geändert werden kann, ohne dass KnowHowDB die Links verliert.
  • Links mit UNC-Pfad: Eine Datei kann auch geöffnet werden, wenn der Netzlaufwerksbuchstabe geändert hat.
  • Command Line: Einzelne Parameter können übergeben werden. Zusätzlich kann ein Suchtext mit /s an KnowHowDB übergeben werden.
  • Command Line: Erweitert mit /n für Environment Name für die Synchronisation.
  • Titelleiste: In der Titelleiste wird am Anfang zuerst der Environmentname angezeigt, damit man in der Taskbar die offenen KnowHowdb's erkennt.
  • 64-Bit: KnowHowDB ist jetzt auch Windows XP und Vista 64-Bit tauglich.
  • Bugfix: Folgender Fehler wurde korrigiert: 1.) Rechte Maustaste auf "Neuer Eintrag" 2.) Titel eingeben 3.) Rechte Maustaste auf "Neuer Eintrag" 4.) Es wird nicht gefragt ob man speichern will. 5.) Der Eintrag wird nicht gespeichert und bleibt leer

 

Intranet Verlinkung per drag & drop

4.1.6 (11.08.2008)

  • Verlinkung von Einträgen: Innerhalb vom Text im Dokumenten Management System kann ein Link zu einem anderen Eintrag gemacht werden, indem der gewünschte Eintrag in der Baumstruktur ins Textfeld gezogen wird. So können Einträge untereinander beliebig verlinkt und z.B. für den Aufbau eines Wissensnetzwerk genutzt werden. Eine Struktur ähnlich dem Intranet und Internet kann aufgebaut werden.
  • Drag and Drop von Suchresultaten: Suchresultate können per Drag and Drop in die Baumstruktur verschoben werden.
  • Bilder per Drag and Drop ins Textfeld ziehen: Bild Dateien vom Windows Explorer können per Drag and Drop ins Textfeld gezogen werden. Sind es keine Bilder, so werden die Dateien als Link eingefügt

 

Editionen Auswahl in der Wissensplattform

4.1.5 (23.05.2008)

  • Editionen Auswahl in der Wissensplattform: Beim Starten der Demoversion kann ausgewählt werden, welche Edition (Home, Business, Professional oder Enterprise) getestet werden möchte.
  • Neues Installerpaket: Der neue Installer prüft die Systemvoraussetzungen wie z.B. .Net Framework und installiert diese falls nötig.

 

Kopieren und Einfügen in der Wissensmanagement Software

4.1.4 (01.05.2008)

  • Bugfix: Kopieren und Einfügen in der Wissensmanagement Software.

 

Einträge können kopiert, ausgeschnitten und eingefügt werden

4.1.3 (03.03.2008)

  • Ausschneiden, kopieren und einfügen in der Wissensdatenbank: Einträge können kopiert, ausgeschnitten und eingefügt werden.
  • Exportieren: Exportieren erweitert
  • Standardvorlage: In den Optionen kann die Standardvorlage definiert werden welche für einen neuen Eintrag gewählt wird.
  • Backups erstellen: Im Menü unter Extras->Umgebung neue Funktion Backup erstellen.
  • Drag und Drop aus Outlook: Emails können mit Drag und Drop aus dem Outlook in die KnowHowDB gezogen werden.
  • Suchen in Kategorien: Suchen unterhalb einer Kategorie. Nicht nur in der gewählten Kategorie.
  • Sortieren nach Eintragstyp: Neue Spalte Eintragstyp in den Listen, damit diese nach dem Typ sortiert werden können.
  • Senden als: Unter Eintrag ein neues Menü Senden als… eingefügt.
  • Zoomen mit Mausrad: Mit Ctrl & Mausrad kann das Textfeld vergrössert und verkleinert werden
  • Linkpfade bearbeiten: Neue Funktion Linkpfade bearbeiten... im Menü unter Extras.
  • Bugfix: Wenn Fenster History und Links geschlossen werden und Programm neu gestartet wurde, erschienen diese Fenster wieder.
  • Bugfix: Bei der Enterprise Version wurde die Option Historie aktiv zurückgesetzt, wenn das Optionen-Formular geschlossen wurde.
  • Bugfix: Nach dem löschen eines Links im Textfeld werden nachfolgende Links nicht mehr blau markiert
  • Bugfix: Absturz wenn die Menüleiste bearbeitet wird
  • Bugfix: In den Optionen wurden die Sprachen mehrmals angezeigt

Menütexte im Unternehmens-Wiki

4.1.2 (09.12.2007)

  • Bugfix: Gewisse Tastenkombinationen speichern den aktuellen Eintrag ohne Inhalt
  • Bugfix: Menütexte im Unternehmens-Wiki werden teilweise nicht angezeigt
  • Neuer Eintrag: Bei neuem Eintrag ohne aktivierte Kategorie erscheint das Formular "Kategorie wählen…" in welchem mit der Taste Enter die Auswahl getroffen werden kann

 

Alle gefundenen Suchbegriffe werden im Text mit verschiedenen Farben markiert

4.1.1 (02.12.2007)

  • Suchbegriffe markieren im Intranet: Alle gefundenen Suchbegriffe werden im Text mit verschiedenen Farben markiert.
  • Suchen: Suchalgorithmus optimiert
  • Exportpfad: Der zuletzt gewählte Exportpfad wird gespeichert
  • Tabulatortaste: Mit der Tabulatortaste von der Baumstruktur, Suchresultate oder Favoriten entweder in die Liste oder ins Textfeld springen.

 

Umfangreiche Benutzer- und Gruppenberechtigung auf Kategorien und Einträgen

4.1 (20.11.2007)

  • Berechtigungen: Umfangreiche Benutzer- und Gruppenberechtigung auf Kategorien und Einträgen
  • SQL: Microsoft SQL-Server Anbindung
  • Historie: Rückverfolgbarkeit aller Änderungen dank der History
  • Benutzerverwaltung: Mehrplatzfähig (Benutzer- und Benutzergruppen Verwaltung). Benutzer können mehreren Gruppen zugeordnet werden.
  • Menüberechtigungen: Menüs ein- und ausblenden pro Benutzer oder Benutzergruppe
  • Export: Export von .XML, .DOC, .HTML, .PDF
  • Formatvorlagen: Formatvorlagen wie bei Microsoft Word
  • Formatierungen: Tabellen / Textfelder / Rahmen / Schattierungen
  • Dokumentvorlagen: Dokumentvorlagen für neue Einträge
  • Kopf- und Fusszeilen:
  • Hyperlinks: Hyperlinks innerhalb von Einträgen
  • Import: Import von .DOC, .RTF, .TXT, .HTML, .PDF und .XML
  • Suchen: Volltextsuche mit AND, OR, +, - oder "zusammen gesetzten Wörter"
  • Kategorien: Uneingeschränkte Anzahl Level von Kategorien
  • Drag & Drop: Verschieben und Löschen von Kategorien mit enthaltenen Einträgen
  • Formatierungen: Zeichen- und Absatzformatierungen / Tabulatoren
  • Grafiken: Grafiken einfügen (WMF, BMP, JPG, PNG)
  • Grafiken: Grafiken im Textfeld verknüpfen oder in Datenbank einbetten
  • Formatierungen: Nummerierungen
  • Grafiken: Grafik - Skalierung / Textumlauf / Positionsrahmen / Einbetten oder Verlinken
  • Listview: Übersichtliche Darstellung der Einträge und Kategorien in einem Listview mit Angabe von Benutzer, Erstell- und Änderungsdatum
  • Import ältere Versionen: KnowHowDB Datenimport ab KnowHowDB Version 2.42 (Inkl. Text, Kategorien, Bilder und Links)
  • Suchen: Suchen nach "Eingetragen von", nach "Geändert von" und nach "Datum von bis"

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Cookie Hinweis

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen.

Back to top