Neuer Editor von Froala

Neue Funktionen

Editor Verbesserungen

  • Einfügen von Text aus Office Produkten verbessert (Word, Excel, ...).
  • Shortcuts für verschiedene Funktionen wie z. B. CTRL-1 für Titel 1, CTRL-2 für Titel 2, CTRL-B für Fett, ...
  • Bilder können beliebig stufenlos mit der Maus vergrössert und verkleinert werden.
  • Bilder direkt hochladen.
  • Bilder von Webseiten (Kopieren und Einfügen) werden im Incite als eigenes Bild abgelegt und nicht über die URL verwiesen.
  • Bildbeschreibung kann erfasst werden.
  • Bildgrösse mit Breite und Höhe in Pixel setzen.
  • Bilder können über einen Button immer in der Originalgrösse angezeigt werden.
  • Bilder werden automatisch in der optimalen Grösse in der Datenbank gespeichert, damit diese schneller geladen werden.
  • Bild Vergrössern im Entwurfs-Modus über Button möglich.
  • Bilder lassen sich mit Text umfliessen und Links, Mitte oder Rechts ausrichten.
  • Standard Bildbreite beim Einfügen kann definiert werden.
  • Rahmen von Bildern kann gewählt werden.
  • Editor Inhalt als Vollbild anzeigen.
  • Überschriften H1 bis H3 direkt als Icon in der Toolbar.
  • Tabelle mit "Popup" Menü.
  • Tabelle direkt mit dünnem oder dickem Rahmen versehen.
  • Tabellen Zellen verbinden (horizontal und vertikal).
  • Tabellen Zellenrahmen.
  • Tabellen Header im Popup Menü wählbar.
  • Tabellen Spaltenbreiten können auch im Internet Explorer angepasst werden.
  • Tabellen Zellen können horizontal und vertikal angewählt werden.
  • Mit dem Tabulator eine Zelle weiter springen im Editor.
  • Videos können direkt eingefügt und abgespielt werden (hochgeladene oder Youtube Videos).
  • Sonderzeichen (ca. 400 Stk.) können eingefügt werden.
  • Code Ansicht direkt im Editor ohne Dialog.
  • Code Ansicht mit Farben und eingerückt für eine bessere HTML Übersicht.
  • Bei Bildern und Tabellen können Absätze über ein visuelles Element eingefügt werden, wenn diese fehlen.
  • Bilder wurden teilweise gelöscht, wenn Aufzählungszeichen gelöscht wurden.
  • Bilder und Tabellen Funktionen direkt über Popup Menü.
  • Anzeige von Anzahl Zeichen im Text.
  • Einfacher und Übersichtlicher.

 

Übersichts-Widget (Summary Widget)

  • Mit dem Übersichts-Widget werden alle Daten übersichtlich auf einer Seite dargestellt (Editor Inhalt, Dateien, Metadaten, ...). 
  • Dokument kann als Vorschau schnell angezeigt werden. In den Dokument-Typen kann hinterlegt werden, welches Widget (z. B. Übersichts-Widget) als Vorschau angezeigt werden soll.
  • Der Inhalt wird als HTML Cache abgelegt und kann deshalb sehr schnell geladen werden.
  • Die Übersicht ist auch druckbar.
  • Es können zentrale Kopf- und Fusszeilen definiert werden.
  • Das Layout kann beliebig über die Oberfläche angepasst werden.
  • Das Layout wird zentral abgelegt. Bei Änderungen können diese automatisch auf alle Dokumente angewendet werden.

InciteDesktopApp verbessert

  • Wenn die InciteDesktopApp nicht installiert ist, kommt eine Meldung mit welcher der Benutzer die App direkt selber runterladen und installieren kann. Keine Installation vom Administrator notwendig.
  • Kein Zertifikat mehr notwendig.
  • Kann ohne Administratoren Rechte installiert werden.
  • Belegt keinen Port mehr.
  • Läuft auf einer Terminalserver Umgebung.
  • Funktioniert mit dem Microsoft Edge Browser.

Diverses

  • Eigene CSS-Styles können neu über die Oberfläche definiert werden.
  • Icon und Farbe können auf jedem einzelnen Element individuell gesetzt werden. Es benötigt z. B. für Ordner nicht mehrere Dokument-Typen für die Farben.
  • Pro Dokument-Typ kann definiert werden, welche anderen Dokument-Typen darunter erlaubt sind. Somit kann ohne Berechtigung gesteuert werden wo welcher Dokument-Typ erstellt werden kann.
  • API Schnittstellen Erweiterung. Beliebige Attribute können vom Incite abgerufen werden. Ebenfalls können Dokumente mit beliebigen Dokument-Typen erstellt werden.
  • Der "Autotitel" kann mit beliebigen Attributen automatisch abgefüllt werden.

 

Verbesserungen

  • Die Performance der Smart Liste verbessert.
  • Beim "Business Process" Modul können Hyperlinks wieder entfernt werden.
  • Versionsnummer in der Such-Resultate-Liste anzeigen.
  • Dropdown's bei Suche und Smartliste verbreitert, damit der vertikale "Slider" nicht immer verschoben werden muss.
  • "ShowDescriptionInText" für das Intranet Layout integriert.
  • Windows Authentication ist neu als Standard "Kerberos" (Negotiate) definiert. Diese Authentifizierung ist sicherer. 
  • Standard Browser HTML5 Player integriert, da dieser problemlos funktioniert.
  • Anzahl Zeichen für die Such-Fragmente kann in den BaseOptions eingestellt werden (MaxDocCharsToAnalyze).
  • Betreuer können neu in der Suche und in der Smartliste gewählt werden.
  • Die Endung von Dateien in allen Listen anzeigen, damit immer klar ist um welchen Datei-Typ es sich handelt, wenn es vom Icon nicht eindeutig ist.
  • Benutzerbilder, Anzahl geöffnet und Bild von Metadaten können im Editor eingefügt werden.
  • Incite Icon wird gewählt, wenn bei einem mobilen Gerät die Applikation auf dem Startbildschirm abgelegt wird.
  • Auf Android Geräten wird Incite im APP Modus als Vollbild angezeigt.
  • Datum über gesamt Applikation angepasst auf korrektes Format.

 

Bugfix

  • Bei einem Klick im Baum oder im Grid wird der Breadcrumb aktualisiert.
  • Bei der Suche wurden teilweise Punkte oder die Ziffer 1 hervorgehoben. Zudem wird das gefundene Wort in der Resultate Liste gelb markiert.
  • "Sync External Source" wurde korrigiert (Sharepoint und Netzlaufwerk).
  • Bei mobilen Geräten wurden gewisse Kontext Menüs nicht angezeigt.
  • Beim Inhaltsverzeichnis Style von Titel nicht übernehmen.
  • Suche von Benutzern (Aufgaben und Betreuer), wenn nur eine Gruppe definiert ist.
  • Attribute von Vorlagen wurden teilweise nicht abgefüllt.
  • Es werden nicht alle Filter in der Smartliste angezeigt.
  • WF-Aufgaben nicht im Dashboard anzeigen. 

Cookie Hinweis

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen.

Back to top