Bidirektionales Widget und Metadaten im Editor

Verbesserungen

  • Mit dem Bidirektionalen Widget können Einträge miteinander beliebig verlinkt werden.
  • Beliebige Metadaten können jetzt in den Editor eingefügt werden. Bei Vorlagen und Duplizieren werden diese ebenfalls berücksichtigt.
  • Referenzdatum in den Metadaten eingefügt.
  • Zusätzliche Spalten wie Dateierweiterung, Version, Dateigrösse, Geändert am, geändert von, veröffentlicht am und veröffentlicht von können in der Dateien-Liste eingeblendet werden.
  • Veröffentlicht anzeigen im Historie Widget.
  • Titel in den Registern reduziert auf 15 Zeichen, damit mehrere Register geöffnet und angezeigt werden können. Mit dem Tooltip wird der komplette Titel angezeigt.
  • Zeilen werden in einer Liste nicht mehr umgebrochen.
  • Update auf diverse interne Libraries.
  • Bei den Aufgaben können die Attribute «Bearbeiter», «Zuständig» und «Sichtbar für» als Standard hinterlegt werden.
  • Das Auswählen von Benutzer und Gruppen wurde beschleunigt.
  • Im Dateien Widget kann die Basis Datei gewählt werden.
  • Das Laden vom Dashboard beschleunigt.
  • Im Aufgaben Modul kann der aktuelle Benutzer hinterlegt werden.
  • In den Attributen z. B. dem Titel können Zeichen hinterlegt werden, welche beim indexieren ignoriert werden sollen.
  • Beim Speichern eines Dokuments wird nur dieses mit einem «Busyindicator» geblockt. Es kann während dem Speichern auf andere Register gewechselt werden.

 

Bugfix

  • Bilder können jetzt auch im Internet Explorer verkleinert und vergrössert werden.
  • Hyperlinks aus der alten Silverlight Applikation werden beim Import berücksichtigt.
  • Wenn das Aufgaben Modul nicht lizenziert ist, dann werden bestimmte Attribute beim Workflow Modul nicht angezeigt.
  • Eigene Metadaten auf einem Datei-Widget wurden nicht indexiert.
  • Aufgaben Übersicht erst anzeigen, wenn dieser fertig geladen ist.
  • Wenn eine Datei hochgeladen wird, dann wird das «geändert am» Datum auf dem Hauptdokument nicht aktualisiert.
  • Wenn das Dashboard auf einen anderen Dokument-Editor zeigt, wird dieser nicht ReadOnly angezeigt.

Cookie Hinweis

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website zu ermöglichen.

Back to top